Bildungsverordnung (Bivo)-Seminar

Um die wertvolle Arbeit der Ausbildungsbetriebe in den Berufen Landmaschinen-, Baumaschinen- und Motorgerätemechaniker zu unterstützen, bietet Agrotec Suisse ein Halbtages-Seminar für Berufsbildner und Berufsbildnerinnen an. In der letzten Zeit hat sich in der Bildungswelt viel verändert, dieses Seminar bringt Sie wieder auf den neusten Stand.

Datum

06.11.17

Der Kurs findet am Nachmittag statt

Agrotec Suisse informiert Sie über verschiedene Neuerungen der Bildungswelt. Kernthemen werden sein:

  • Begleitende Massnahmen Jugendschutz, Anhang 2 vom Bildungsplan
  • Rechte und Pflichten des Lehrbetriebs
  • Neuer Schnupperlehrordner mit Selektionshilfe
  • Vorstellen der neuen Lerndokumentation
  • Staplerprüfungen für Lernende
  • Weiterbildung auf dem Berufsweg -> Diagnosetechniker/in mit eidg. Fachausweis

Im Kurs wird eine überarbeitete Version des Schnupperlehrordners abgegeben. Die Kosten des Ordners sind im Seminar-Preis inbegriffen.

Auskünfte
AM Suisse
Fachverband Agrotec Suisse
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

T +41 32 391 99 44
agrotecsuisse(at)amsuisse.ch

 An folgenden Daten werden Kurse angeboten:

Anmeldeschluss: 30. Oktober 2017

Kosten

CHF 50.00 pro Person exkl. MWST

Bei geringer Anmeldezahl behält sich AM Suisse vor, den Kurs abzusagen

Veranstaltungsort

AM Suisse Bildungszentrum Aarberg
Chräjeninsel 2
3270 Aarberg

Lageplan

Anmelden




Mitglied AM Suisse

Kurs inkl. Unterkunft und Morgenessen
(nur für Kurse in Aarberg möglich)

Rechnung an